top of page
IMG_20220624_160639_edited.jpg

Tier- und Naturgestützte Pädagogik

Entwicklung durch Beziehung

IMG_20220512_095837_edited_edited.jpg

Tiere und die Natur bieten uns wertvolle Ressourcen für persönliche Entwicklung und ermöglichen ein authentisches in Beziehung gehen. Durch das Beziehungsdreieck zwischen TGI-Fachkraft, Kunde und Tier versuchen WIR gemeinsam persönliche Befindlichkeiten in eine positive und stärkende Richtung zu bringen. Wir nutzten dabei die natürliche Wesensart des Tieres und leben dadurch authentische wertfreie Beziehung! Als Fachkraft für Tier- und Naturgestützte Intervention habe ich gelernt das Tier und den Menschen in seiner Interaktion zu lesen und kompetent zu begleiten und auch die Natur als wertvolle Ressource für menschliche Entwicklung zu nutzen. Als Fachkraft für Tier- und Naturgestützte Intervention habe ich ebenso einen wertvollen Schatz an Methoden, welche ich individuell einsetzen kann. Jene Methoden denen ich mich dabei bediene stellen das Tierwohl und den achtsamen Umgang mit der Natur, aber auch die Sicherheit und das Wohlbefinden des Kunden stets an oberste Stelle. Meine Tier- und Naturgestützte Einheiten werden individuell geplant und aufgebaut, wobei ich mich durch das absolvieren regelmäßiger Supervisionen stets selbst kompetent begleiten lasse. Tier- und Naturgestützte Einheiten reichen vom achtsamen gegenseitigen Annähern, von Berührung und Beobachtung, von der Versorgung der Tiere und einer kompetenten Wissensvermittlung bis hin zu gemeinsamen Tiertrainingseinheiten und sogar dem gezielten Einsatz digitaler Medien, gemeinsamen Spielen und handwerklichen Tätigkeiten. Gemeinsam entdecken wir was das Tier aber auch der Mensch, der ihm gegenübersteht braucht um für beide Seiten wertvolle Beziehungs-Zeit zu ermöglichen. 

bottom of page